Rezept für Grünen Linsen-Dip

Dip, dip, hurra! Dieser herrlich grüne Dip ist eine spannende Alternative zur Guacamole. Die Linsen und die verwendeten Gewürze verwandeln die Zutaten einer Guacamole in diesen feinen, grünen Linsen-Dip für Gemüse und Cracker. Durch die Verwendung der Berglinsen wird der Dip leicht Hummus-artig.

Zutaten für 4 Portionen

150 g grüne Berglinsen
400 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
2 Knoblauchzehen
2 Frühlingszwiebeln
1 Bio-Zitrone
1 grüne Chilischote
1 Avocado
75 g Frischkäse
Salz
2-3 TL unserer Gewürzmischung DAS ZEUG für Salat & Gemüse

 

Zubereitung

Die Berglinsen in der Brühe mit dem Lorbeerblatt ca. 40 Min. garen, etwas weicher als sonst üblich. Danach abgießen, den Lorbeer entfernen und die Linsen ausdampfen lassen.

Inzwischen den Knoblauch schälen und hacken. Die Frühlingszwiebel putzen und hacken. Anschließend die Zitrone heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben, den Saft auspressen. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, abspülen und fein hacken. Die Avocado aus der Schale heben und grob zerteilen.

Die abgekühlten Linsen mit Avocado, Frischkäse und der Hälfte des Zitronensaftes fein pürieren. Dann die gehackten Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Zitronenschale unterheben. Mit Salz, der Gewürzmischung DAS ZEUG für Salat & Gemüse und evtl. mehr Zitronensaft abschmecken.

Die Petersilie abbrausen, trocken tupfen und hacken. Unter den fertigen Linsendip mischen.

2018-10-22T21:13:55+00:00