Rezept für Mandel-Knoblauch-Dip

Als Sauce für einen schnellen Krabbensalat oder als Dip zum Hähnchen oder gegrillter Riesengarnele. Der Mandel-Knoblauch-Dip ist geschmacklich eine Wucht und lässt sich schön scharf oder auch ganz mild abschmecken.

 

Zutaten für 4 Portionen

2 Knoblauchzehen
Salz
200 g Frischkäse (Doppelrahm)
75 g weißes Mandelmus
1 TL Abrieb von Bio-Zitrone
2-3 TL Zitronensaft
2 TL unserer Gewürzmischung DAS ZEUG für Dips & Soßen
Chiliflakes nach Belieben

 

Zubereitung

Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit einer Prise Salz zu einer Paste zerdrücken.

Den Frischkäse, das Mandelmus und den Knoblauch mit dem Schneebesen glatt rühren. Mit Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und der Gewürzmischung DAS ZEUG für Dips & Soßen pikant abschmecken. Nach Belieben mit Chiliflakes schärfer abschmecken. Wer es etwas cremiger mag, rührt noch 1-2 TL Wasser hinein.

Tipp:
Einfach mit Krabben oder Garnelen mischen – ein schneller, feiner Salat!
Oder als Dip zu gegrillten Riesengarnelen, jede Art von Fisch oder zu Hähnchenbrust servieren.

2018-10-18T20:55:39+00:00